Marc OPolo Herrentaschen


 
Anfangsjahr von Marc O’Polo ist 1967. Damit wurde die Taschenwelt bereichert. Stockholm ist der Ausgangspunkt des Verkaufs der Mode der Marke. So ist Marc O’Polo in einer bedeutenden Anlaufstelle für Bags gelegen. Zu den am meisten verarbeiteten Elementen gehört Baumwolle. Eine modische Einzigartigkeit der Marke wird somit auf eine neue Stufe gebracht. Der avantgardistische Casual Chic ist das Kennzeichen, das im Gestaltungsprozess der Bag-Kreationen sehr häufig eingearbeitet wird. Gut recherchiert. Sobald ein Trendsetter dieses Charakterzeichen an den Taschen-Designs sieht, kann die Marke damit assoziiert werden.

Eva Padberg wird in Zentren wie Los Angeles recht oft mit der Mode des Labels gesehen. Celebrities wie diese sichert sich ein Label wirklich nur bei sagenhaften Taschen-Modellen.

Letzte Aktualisierung am 16.02.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API